SB 10 in Bückeburg

Anlässlich des Tag des offenen Denkmals haben sich dieses Wochenende viele der fliegenden Denkmäler aus ganz Deutschland in Bückeburg getroffen. Dafür haben wir die SB 10 am Freitag mit unserer Jodel nach Bückeburg geschleppt. Am Samstag konnten wir die SB 10 im Flug präsentieren und sicherlich den einen oder anderen Zuschauer mit den ungewöhnlich steilen Anflügen beeindrucken. Währenddessen hat Max fleißig die anderen fliegenden Denkmäler mit der Jodel geschleppt. Samstagabend haben wir dann in Rinteln bei einem Fly-Inn vorbei geschaut. Sonntagmittag konnten wir die 10 rechtzeitig vor dem Regen mit der Jodel wieder nach Braunschweig bringen.