In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Braunschweig und dem Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt.
Mitglied in der idaflieg und OSTIV.

Wir, ...

...die Mitglieder der Akaflieg Braunschweig, sind eine junge und aufgeschlossene Gruppe von
Studenten der TU Braunschweig, die in ihrer Freizeit

Spaß an der Sache ist unsere Motivation:

Während wir im Winter in der Werkstatt an unseren Projekten arbeiten, wird im Sommer mit unserem gut ausgestatteten Flugzeugpark ausgiebig geflogen. Pro Jahr kommen so meist über 10.000 Arbeitsstunden und mehr als 20.000 Flugkilometer zusammen.

Unter dem Motto "Studenten forschen, bauen, fliegen" sind von der Akaflieg wichtige Impulse für den Flugzeugbau ausgegangen, und mit unseren Prototypen wurden zahlreiche Wettbewerbe gewonnen.

Jeder, der Interesse und Spaß am Arbeiten in der Gruppe mitbringt, ist eingeladen, mitzumachen. Technische Vorkenntnisse sind ebensowenig Voraussetzung wie eine Pilotenlizenz.

Der Umgang mit den Materialien und Werkzeugen wird von erfahrenen Mitgliedern vermittelt. Die Weiterentwicklung neuer Projekte und das Austüfteln von Lösungen geschieht durch Anwenden von im Studium erlerntem Wissen in Verbindung mit dem teilweisen Einsatz des Systems "learning by doing" in der praktischen Umsetzung.

Für Interessenten, die als "Fußgänger" ohne Flugerfahrung bei uns anfangen, stehen ehrenamtliche Fluglehrer und ein Schulungsdoppelsitzer zur Verfügung.

Buchveröffentlichung

Anlässlich des 90. Geburtstages der Akaflieg ist das Buch "SB 5 bis SB 15, Segelflugzeug-Entwicklungen der Akaflieg Braunschweig" erschienen. Das Werk beschreibt auf 272 Seiten mit unzähligen Farbfotos, Zeichnungen und Diagrammen detailliert die Entwicklung und Konstruktion, Bau und Flugerprobung unserer bekannten Prototypen sowie Erfolge und Misserfolge der Projekte.

Geschrieben wurde das Buch von einem Autorenkollektiv, das sich aus den Mitgliedern der Gruppe zusammensetzt, die zur jeweiligen Zeit als Konstrukteure, Erbauer und Piloten der Prototypen aktiv waren. Der Inhalt des Buches geht dabei weit über die bisher in Festschriften und anderen Publikationen veröffentlichten Informationen hinaus.

Das Buch kann nicht über die Akaflieg bezogen werden, sondern über den Appelhans-Verlag oder den Buchhandel.


Aktuelles

Termine 2014

vonbisVeranstaltung
17.01.-Jahreshauptversammlung
18.01.19.01.AD/AH-Wintertreffen
24.01.26.01.Idaflieg-Wintertreffen Stuttgart
09.04.12.04.Aero Friedrichshafen
20.05.25.05.ILA Berlin
09.06.22.06.Fliegerlager Schwarzheide
26.07.02.08.AD/AH-Flugwoche
10.08.31.08.Idaflieg Sommertreffen
20.09.05.10.Herbstschulungslager in Karlsruhe

Letzte Änderung am 18.07.2014 (Termine)